Silvester in New York

Silvester in New York

Einmal im Leben sollte man Silvester in New York feiern. Es heißt, die größte Stadt der Vereinigten Staaten schläft nie. Davon kann man sich ganz besonders an Silvester überzeugen. Menschen strömen auf die Straßen, um den Jahreswechsel gemeinsam mit Freunden und Menschen aus aller Welt zu verbringen. Das sich jährlich wiederholende Highlight der Silvesterfeierlichkeiten erlebt man am Times Square.

 

Der Times Square zu Silvester in New York

 

Silvesterparty am Times Square

Silvesterparty am Times Square

Am letzten Tag des Jahres wird der Times Square ab 16.00 Uhr für jeglichen Verkehr gesperrt. Durch diese Maßnahme wird der Platz für die Menschen frei, welche gut gelaunt und in Ruhe das alte Jahr verabschieden möchten. Das schillernde Treiben zu Silvester am Times Square wird weltweit übertragen. Unvergessen bleibt es, wenn man sich live im symbolischen Zentrum befindet. Schillernde Leuchtreklamen an allen Gebäuden des Times Square verleihen dem Ort eine magische Wirkung. Gegen 18.00 Uhr werden die Feierlichkeiten mit einem hell erleuchtenden Ball, welcher an einem hohen Flaggenmast emporgezogen wird, eröffnet. Vertreter der Philips Lighting Company ermöglichen durch Verbinden der riesigen Stecker, das Aufleuchten des Silvesterballs, was man genau um Mitternacht beobachten kann. Bis in die frühen Morgenstunden gibt es auf der Countdown Bühne hochkarätige musikalische Darbietungen. Stündlich werden von einer Wand der Wünsche Neujahrsvorsätze von einem Überraschungsgast verlesen.

 

Times Square um Mitternacht

Times Square um Mitternacht

Die Wand der Wünsche steht unter dem Motto Hoffnungen und Träume. Auf farbigem Papier geschrieben werden Wünsche von Menschen gesammelt. Zusammen mit Konfetti kommen die Wunschzettel in ein tonnenähnliches Gefäß und werden kurz vor Mitternacht über der Menschenmasse ausgeschüttet. Viele Menschen tragen an Silvester blaue, mit Silberbändern verzierte Hüte, blaue Luftballons und haben Lippenstifte in den Taschen. Die Lippenstifte sollen für unvergessliche Mitternachtsküsse sorgen. Der 60-Sekunden-Countdown startet genau um 23.59 Uhr. Jetzt betätigen New Yorks Bürgermeister Michael Bloomberg und ein Gast den Kristallschalter, der den Abstieg des Silvesterballs ermöglicht. Die leuchtende Kugel senkt sich langsam und genau um Mitternacht erscheint die neue Jahreszahl mitten in der Silvesterkugel. Traditionell wird das Lied “”Auld Lang Syne”” angestimmt. Von den Dächern regnet es Konfetti und die Zettel mit den Neujahrsvorsätzen der Menschen. Ein atemberaubendes Feuerwerk, welches den Himmel in ein buntes Leuchtmeer taucht, beendet die Feierlichkeit. Es beginnt ein neues Jahr voller Herausforderungen, Hoffnungen, Veränderungen und Träume.

 

Weitere Silvesterfeierlichkeiten in der Millionenmetropole

 

Der Big Apple, wie New York gerne genannt wird, besitzt einige architektonische Meisterwerke. Dazu zählen das Empire State Building und New Yorks Wahrzeichen, die Freiheitsstatue. Zu Silvester unternimmt die Fährlinie Circle Line Sightseeing Cruises entlang der Skyline New Yorks eine Bootstour in Richtung Statue of Liberty. Beginn ist um 22.00 Uhr und gegen 1.00 Uhr endet die Fahrt. Im Central Park kann man Silvester in New York einmal anders feiern. Nachdem man sich an Lasershows und Kostümparaden erfreut hat, kann man Punkt zwölf Uhr einen Mini Marathon durch den sechseinhalb Kilometer langen Central Park in Richtung Innenstadt starten. Wer den New Yorker Geschäften am Silvestertag einen Besuch abstatten möchte, der unternimmt beispielsweise eine Silvester Shoppingtour in der legendären Fifth Avenue. Hier kann man im Kaufhaus Macy`s, dem Designerschuhladen Jimmy Choo und dem New Yorker Apple Store einige Schnäppchen bekommen. Von den New Yorker Philharmonikern gespielt erklingt von der Avery Fisher Hall festliche Musik und begleitet die Menschen den gesamten Silvestertag lang.

 

Silvester in NewYork

Silvester in NewYork

Alle Interessierten finden ihr passendes Angebot bei Fairflight. Fliegen Sie Non Stop. Das Angebot beinhaltet die Hotelübernachtung und die Transfers vom/zum Flughafen, eine Stadtrundfahrt, ein Fährticket zur Freiheitsstatue, einen Hubschrauberrundflug über New York sowie eine Bootstour .  Als Angebotshighlight gibt es ein Ticket für die Aussichtsplattform des Rockefeller Centers, Top Of The Rock. Silvesterveranstaltungen können separat gebucht werden. Angebote dazu erhalten Sie vor Ihrer Abreise.

 

 

NYC & Company ist unser langjähriger Partner vor Ort in New York. Finden Sie unter diesem Link Highlights und Informationen zu Veranstaltungen in New York.

„For all there is to see and do in New York City visit nycgo.com“

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über Uns – FAIRFLIGHT Touristik (bitte klicken)

Kontakt

Aktuelle Tweets