Die Südstaaten zu Wasser – Kreuzfahrten auf dem Mississippi

Wer in den tiefen Süden der USA reist, den zieht es früher oder später an den Mississippi River. Nicht zuletzt die Bücher von Mark Twain haben den knapp 4000 km langen Fluss weltberühmt gemacht. Erleben Sie die USA aus der außergewöhnlichen Perspektive einer Fluss-Kreuzfahrt, z.B. von Memphis nach New Orleans.

10Apr

Georgia: In Goldglanz und Mondschein

Berühmte Gastfreundlichkeit und beeindruckende Plantagenhäuser – die Südstaaten der USA haben unglaublich viele Eindrücke zu bieten. Versäumen Sie es dabei nicht, auf einer Rundreise das kleinstädtische Amerika genauer kennen zu lernen. Im „Vom Winde verweht“ Bundesstaat Georgia, bietet sich auch abseits des Antebellum Trails viel Charme. Halten Sie auf einer Südstaaten Rundreise die Augen offen. Denn in dieser Region der USA liegt oft auch viel Liebe im Detail.

14Feb

Von Asche zu Rauch: Asheville & die Great Smoky Mountains

Die Südstaaten der USA sind mit seiner berühmten Gastfreundlichkeit und Naturschönheiten ein wunderbares Reiseziel. Mit ihrer bewegten Geschichte sind sie bekanntermaßen ein einzigartiges kulturelles Erlebnis, bieten ihren Besuchern aber vorrangig auch wundervolle Natureindrücke und Nationalparks. Der Bundesstaat North Carolina hält von den Inseln der Outer Banks bis hin ins Bergland vielfältige Eindrücke bereit. Die Great Smoky Mountains im Norden des Staates sind der meist besuchte Nationalpark der USA und wunderbares Ziel auf Rundreisen durch die Südstaaten.

23Jan

Glücksmomente in Atlanta: World of Coca Cola Museum

Atlanta darf auf einer Südstaatenreise nicht fehlen. Mit unseren Atlanta Städtereisepaketen erhalten Sie den City Pass, der eine Tour durch das Museum “World of Coca-Cola” ermöglicht. Hier dreht sich alles um das legendäre und beliebte Erfrischungsgetränk.

13Dez

Nur Fliegen ist Schöner: North Carolinas Atlantikküste

Bei Küstenlandschaften und Stränden in den USA denkt man zunächst weniger an die Atlantikküste, die sich entlang der Südstaaten erstreckt. Dabei bietet allein der Staat North Carolina ganze 483 Kilometer malerische Küste, die zu den Schönsten im Osten der USA zählt. Hier befinden sich wundervolle goldene Sandstrände mit Palmen, vorgelagerten Inseln und naturgeschützten Parks.

03Nov

7 Arten New Orleans zu genießen

In dem Artikel finden Sie 7 Dinge, die Sie in New Orleans unternehmen können und unbedingt machen sollen.

24Jun

New Orleans und die Welt dahinter

Ohne Zweifel ist New Orleans eine Stadt voller Attraktionen und Ausflugsmöglichkeiten. Besucher sollten allerdings auch das nicht verpassen, was sich Aufregendes außerhalb der Stadtgrenzen befindet.

24Jun

Einen Sommer verbringen wie Baby und Johnny aus “Dirty Dancing” – Mountain Lake Lodge in Virginia

In der Mountain Lake Lodge wurden große Teile des Films “Dirty Dancing“ gedreht. Da sich das Resort seit den Dreharbeiten kaum verändert hat, ist es auch heute noch eine Pilgerstätte für Liebhaber dieses Films.

06Apr

Charlotte – die Königin von North Carolina

Als eine der 13 britischen Kolonien, die sich 1789 zu den Vereinigten Staaten zusammenschlossen, ist North Carolina eine der ältesten Bundesstaaten der USA. Im Landesinneren des Bundesstaats liegt die Stadt Charlotte, die – zu Ehren der Ehefrau des englischen Königs George III – den Beinamen „Queen City“ trägt. Diese idyllische 800.000-Einwohner-Stadt ist die größte Stadt North Carolinas und überzeugt nicht nur durch ihren internationalen Flughafen als „Gateway to the South“. Wenn man an einem für gewöhnlich klaren, sonnigen Tag durch Charlotte schlendert, kann man die kulturellen Perlen der Stadt entdecken – die Queen City hat einiges zu bieten.

14Mrz

Es Grünt So Grün – Savannah, Georgia

Wer den ganzen Charme von Amerikas Südstaaten an einem einzigen Ort sucht, für den gibt es nur ein Ziel: das traditionsreiche Savannah im US-Staat Georgia.

14Mrz