Seite Auswählen

Ein Traum in braun: das Nutella Café in Chicago

Ein Traum in braun: das Nutella Café in Chicago

Chicago am Michigansee im US-Bundesstaat Illinois hat seit dem 31. Mai 2017 eine neue Attraktion, die Süßmäuler, Naschkatzen und Fans von Haselnusscreme gleichermaßen begeistert: das Nutella Café nahe des Chicago Riverwalks und des Millenium Parks auf der Michigan Avenue. Unübersehbar prangt der rote Schriftzug mit dem schwarzen „n“ über dem Eingang zum Nutella-Paradies. Im Gegensatz zu Pop-up-Cafés und Shops wird dieses Café direkt von Ferrero als Hersteller von Nutella betrieben und ist auf den Langzeitbetrieb ausgelegt.

Interieur zum Anbeißen

Nutella Café - Einrichtung

Nutella Café – Einrichtung

Das Café ist ganz in den Farben von weißem Nougat und Nutella mit Beeren-roten Farbtupfern gehalten. Hell und freundlich präsentiert sich der Gastraum mit minimalistischer Einrichtung: dunkle Barhocker vor braunen Wandtischchen, cremefarbene bequeme Stühle an blank geputzten Tischen laden zum Niederlassen ein. Indirekte Beleuchtung sowie florale Decken- und Hängelampen, die an Haselnussblüten erinnern sollen, sorgen für eine ausgesprochen entspannte Wohlfühlatmosphäre. Die Decke des Cafés schmücken braune Wellenformen; sie sieht aus, als ob jeden Moment flüssiges Nutella direkt von der Decke in den Mund tropfen möchte.

Nutella Café photocredit Andrew Weber Photography

Nutella Café – frische Backwaren

Der herrliche Duft, die wunderbaren Aromen von Nutella, frischem Brot, Obst und Croissants lässt den Gästen schon an der Tür das Wasser im Munde zusammenlaufen. Die Gaumenkitzelei setzt sich an der übersichtlich gestalteten hellen Theke fort. Hier zeigt eine Tafel schwarz auf weiß, welche Köstlichkeiten zur Wahl stehen.

Die Speisekarte im Nutella Café

Zu den Küchenchefs gehört unter anderen Rocco DiSpirito, seines Zeichens gefeierter Starkoch, bekennender Nutella-Fan, Kochbuchautor und feuriger Verfechter gesunder Küche. Da wundert es nicht, dass die Karte des Nutella Cafés auf regionale und saisonale Produkte und Backwaren aus der hauseigenen Bäckerei setzt.

Hauchfeine Crepes, knusprige Brote und Cookies, Baguettes und Croissants sowie Sandwichtoast aus Weizen- oder Vollkornmehl mit Nutella oder herzhaften Belägen stehen zur Wahl. Sorgfältig zubereitete Frühstückszerealien gibt es den ganzen Tag über.

Die Auswahl ist für Naschkatzen ebenso groß wie für Liebhaber herzhafter Speisen. Knackfrische Salate, deftige Sandwiches und delikate Tagessuppen verwöhnen die Geschmacksknospen der Gäste. Wer es frostig mag, probiert die verlockenden Eiskreationen, und das Nutella Fondue mit frischen Früchten der Saison lässt so manches Herz höher schlagen. Heiße und kalte Kaffee- und Teespezialitäten runden die Mahlzeiten ab.

 

Standort und Öffnungszeiten

Das Nutella Café liegt in der 189 North Michigan Avenue. Von Montag bis Freitag können Schlemmerfüchse bereits ab 7 Uhr morgens bis 21 Uhr ihrer Nutella-Leidenschaft nachgehen. Samstags wird um 8 Uhr morgens geöffnet bis 22 Uhr, und am Sonntag lädt das Café von 8 bis 21 Uhr zum Genießen ein. Wer wenig Zeit hat oder keinen Sitzplatz findet, nimmt sich sein liebstes Nutella-Menü einfach mit und streift durch den ganz in der Nähe liegenden Millenium Park mit seinen vielen außergewöhnlichen Bauten, Gärten und Kunstobjekten.

Mit FAIRFLIGHT nach Chicago

Entdecken Sie unsere vielseitigen Reiseangebote nach Chicago. Nicht nur auf einer Städtereisen ist es möglich, die Stadt zu erkunden, sondern auch die gesamten Great Lakes im Norden der USA, die ebenso an Kanada grenzen.

Quellen und Photo credits: Chicago Tribune, Andrew Weber Photography

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Aktuelle Tweets