„Unterirdischer“ Genuss der Extraklasse in der Grand Central Oyster Bar

„Unterirdischer“ Genuss der Extraklasse in der Grand Central Oyster Bar
die Oyster Bar im Grand Central Terminal

die Oyster Bar im Untergeschoss des Grand Central Terminal

New York ist bekannt für kulinarische Genüsse, vor allem, wenn es um Meeresfrüchte geht. Ein Geheimtipp, an dem niemand mit exquisitem Seafood rechnet, ist die Grand Central Oyster Bar, die zum Food Court im Kellergewölbe des Grand Central Terminal im Herzen von Manhattan gehört. In einem historischen Gewölbe liegt dieses vor 100 Jahren eröffnete Spezialitätenrestaurant mit einem riesigen Angebot an Austern, Hummer, Krabben und Fisch. Die Karte wechselt täglich, doch natürlich finden sich darauf alle Klassiker wie die sämige Muschelsuppe Clam Chowder oder Panroast. Letzteres ist eine New Yorker Spezialität, bei der Meeresgetier in viel Sahne zu einem üppigen Eintopf verarbeitet wird.

 

Dekadent speisen in legerer Atmospäre in der Grand Central Oyster Bar

 

imposantes Deckengewölbe der Oyster Bar

imposantes Deckengewölbe der Oyster Bar

Die seitenlange Menükarte mit verschiedenen frischen Austern lässt den Eindruck von Dekadenz und Luxus aufkommen, doch die geschäftige Stimmung in der Grand Central Oyster Bar ist eher leger und typisch amerikanisch. Es gibt keinen Dresscode; eher entsteht der Eindruck, die Gäste würden wie in den 1920er Jahren noch immer hauptsächlich für einen schnellen Snack vorbeikommen, bevor sie mit dem Zug weiterreisen. Die Bar ist so beliebt, dass eine Reservierung zu den Essenszeiten trotz der über 400 Sitzplätze empfohlen wird. Neben den Hauptgerichten werden auch Sandwiches in ausgefallenen Varianten angeboten und die Liste mit Bier und Wein ist ausgezeichnet.

 

Tipps für einen Besuch

 

Die Anfahrt ist aufgrund der zentralen Lage mitten in Manhattan recht einfach: Die Untergrundzüge 4, 5, 6, 7 und die Linie S halten an der Grand Central Station, außerdem viele Busse und natürlich Pendlerzüge. Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Samstag von 11:30 bis 21:30 Uhr, am Sonntag ist geschlossen. Besonders empfehlenswert ist die Happy Hour von Montag bis Mittwoch von 16:30 bis 19:00 Uhr und am Samstag von 13:00 bis 17:00 Uhr.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über Uns – FAIRFLIGHT Touristik (bitte klicken)

Kontakt

Aktuelle Tweets