Select Page

Der Natur auf der Spur in Sarasota, Florida

Der Natur auf der Spur in Sarasota, Florida

Downtown Sarasota MarinaSarasota County im Westen von Florida begeistert Besucher aus aller Welt mit seiner atemberaubenden Natur – nicht zuletzt aufgrund der tollen Artenvielfalt und den vorgelagerten Inseln, die wahrhafte Traumstrände bieten. Direkt am Golf von Mexiko gelegen, herrscht in Sarasota angenehm warmes Wetter und überwiegend tropisches Klima. Sarasota gilt in den USA als einer der besten Orte, um in den Ruhestand zu gehen – kein Wunder also, dass Touristen hier perfekte Bedingungen für einen Traumurlaub vorfinden!

Traumstrände an der Küste

Longboat Key BeachZunächst wären da die vorgelagerten Key-Inseln Siesta Key, Lido Key, St. Armand‘s Key, Manasota Key, Casey Key und Longboat Key, welche alle durch eine Brücke miteinander verbunden sind und der Karibik ernste Konkurrenz machen. Denn sie bieten wunderschöne Sandstrände mit kristallklarem Wasser, wie man sie sonst nur etwas weiter südlich in der Nähe des Äquators findet. Insbesondere der Puderzucker-Strand von Siesta Key ist sehenswert: Aufgrund seines extrem weißen Sands (besondere Quarzmischung der Körner) wurde er schon mehrfach zum schönsten Strand Amerikas gewählt.

Aufregendes Hinterland

Myakka Park BridgeDoch nicht nur an den Stränden der Küste können Besucher tolle Naturerlebnisse genießen. Der Myakka River State Park lädt mit seinen 147 Quadratkilometern Fläche beispielsweise zu diversen Outdoor-Aktivitäten ein. Flussliebhaber können sich hier auf dem Myakka River austoben und ihn per Kayak erkunden. Auch der Upper Myakka Lake lädt zum Kayakfahren ein. Anschließend lässt sich an den seichten Ufern ein leckeres Picknick genießen. Wer keine Lust auf ausgiebige Bootstouren hat und sich eher für Tiere interessiert, kann die Artenvielfalt Floridas im Myakka River State Park bei einer Baumwipfeltour erkunden. In luftiger Höhe lassen sich dabei exotische Vögel aus nächster Nähe beobachten.

Einen Einblick in die Geschichte der Pioniere Floridas bietet der Rundgang am Historic Spanish Point bei Osprey. Auf Besucher warten Gebäude aus dem 19. Jahrhundert, liebevoll eingebettet in schöne Gärten und Naturwege, so dass sich inmitten prächtiger Umgebung erkennen lässt, wie sich die Häuser und das Leben der früheren Einwohner Floridas im letzten Jahrhundert gewandelt haben. Ebenfalls interessant zu sehen ist ein 20 Meter hoher Haufen aus Muschelschalen, die sich über viele Jahrhunderte angesammelt haben.

Artenvielfalt von Flora und Fauna

Sarasota Bay Dolphin, credit Heather YoungDie Küstenregion Sarasotas am Golf von Mexiko ist ideal, um bei einem Bootsausflug z.B. Delfine zu beobachten. Für ein intensiveres Naturerlebnis empfiehlt sich ein Schnorchelausflug, um die Unterwasserwelt zu entdecken. Dabei kann man in tropische Gewässer eintauschen und die Meeresbewohner in ihrem natürlichen Lebensraum erleben.

 

Manatee Exhibit DiveFans der Unterwasserwelt, die nicht nass werden möchten, kommen beim MOTE Marine Laboratory and Aquarium auf Longboard Key auf ihre Kosten. Hier können Seepferdchen-Babys beobachtet oder Stachelrochen gestreichelt werden. Im Haifischbecken tummeln sich Riffhaie, Tigerhaie, Rochen, Barrakudas und Tarpunen.

 

Sarasota Jungle GardensBei Touristen und Familien besonders beliebt ist der Sarasota Jungle Garden, bei dem es sich um eine Mischung aus Tierpark, botanischen Garten und Tropenparadies handelt. Besucher können 150 verschiedene Tierarten bestaunen und Flamingos füttern oder sich mit Papageien fotografieren lassen. Darüber hinaus sind Tiershows im Eintrittspreis enthalten.

 

Marie Selby Botanical GardenBlumenliebhaber sollten hingegen unbedingt einen Stopp am Marie Selby Botanical Garden einlegen. Seit dem Jahr 1975 blühen hier dank dem Eifer einer jungen Frau verschiedene Orchideenarten und passend zum tropischen Klima Floridas viele weitere tropische Pflanzen und Blumen. Marie Selby stammte aus einer reichen Ölfamilie. Während diese in die Kultur und Bildung Sarasotas investierte, kümmerte sich Marie um den hauseigenen Garten und verwandelte ihn schon bald in ein blühendes Blumenparadies. Nach ihrem Tod wurde dieser durch Zukauf von Grundstücken um ein Vielfaches vergrößert, so dass er nun auch acht Gewächshäuser und sogar ein Garten-Museum enthält.

Mit FAIRFLIGHT ins Sarasota County

Sarasota Aerial BridgeInsgesamt bietet Sarasota County neben seinen reizvollen Klima tolle Sehenswürdigkeiten, die für einen abwechslungsreichen und unvergesslichen Aufenthalt sorgen. Bereisen Sie Sarasota, das County sowie die vorgelagerten traumhaften Inseln. Und wer möchte, kann sogar den Florida Urlaub mit einem Zwischenstopp in New York verbinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Aktuelle Tweets