Select Page

Hanalei Valley & Bay – traumhafte Gegend auf der Garteninsel Kauai

Hanalei Valley & Bay – traumhafte Gegend auf der Garteninsel Kauai

Hanalei Bay

Hanalei – das ist nicht nur die Kurzform der Hanalei Valley & Bay, sondern auch das Synonym für eine charmante Kleinstadt, einen paradiesischen Tropenstrand sowie einen Lookout mit einem der zauberhaftesten Panoramen Hawaiis. Dieses Tal an der Nordküste der Garteninsel Kauai ist etwa 1,6 km lang sowie beinahe 10 km breit und wird sanft vom Hanalei River durchflossen. Die Einwohner bauen hier Taro an, die sogenannte Wasserbrotwurzel, die früher ein Hauptnahrungsmittel der Hawaiianer darstellte und heute noch ein wichtiger Bestandteil der Küche ist. Die malerischen, sattgrünen Felder, die halbmondförmige Bucht, die Berge mit Wasserfällen und all dies beinahe täglich von einem Regenbogen überspannt – das Gebiet der Hanalei Valley & Bay gleicht einem Garten Eden von überirdischer Schönheit, Aussichtspunkte auf ursprüngliche Naturlandschaften locken.

 

Hanalei Valley & Bay – Filmset in den Tropen

 

Hanalei Pier

Die halbmondförmige Hanalei Bucht und der nahe Lumahai Strand waren 1957 Drehorte für den Musicalfilm “South Pacific“ des Erfolgsduos Rodgers und Hammerstein. Auch in “Twin Peak“ lebten einige Darsteller hier und die amerikanische Serie “Fantasy Island“ spielte in der Hanalei Bay. Schauspieler wie Elvis Presley und Tony Curtis drehten hier, denn die Filmteams suchten den Ort nicht umsonst aus – der fast 4 km lange weiße Sandstrand gilt als einer der schönsten weltweit. Im Sommer ist das Wasser hier spiegelglatt und ideal für Familien mit Kindern. Im Winter pilgern Wind, Wellen und Surfer hierher. Unter den Wellenreitern beliebt ist der Black Pot Beach Park, wo auch einheimische Familien mit ihren Picknickkörben das Wochenende zelebrieren.

 

Polynesische Kultur hautnah

 

Hanalei Bay

Kauai ist das geologisch älteste Eiland unter den hawaiianischen Inseln. Die Einwohner erfüllt das mit Stolz und in Hanalei bekommt der Reisende so einen Einblick in die hawaiianische Kultur – das traditionelle Luau, ein Festessen mit Kaluaschwein aus dem Erdofen, Kokospudding und natürlich Tarobrei, sowie ausgezeichnete Ukulelekonzerte warten hier.

 

FAIRFLIGHT Touristik bietet eine Islandhopping-Reise zu 4 Hawaii-Inseln mit Transferflügen an. Die Reihenfolge der Insel, aber auch die Anzahl der Inseln kann dabei individuell verändert werden. Tolle Eindrücke von Hanalei Valley & Bay, Kauai und drei weiteren Inseln sind inklusive!

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Aktuelle Tweets