Freizeitspaß in Orlando

Freizeitspaß in Orlando

Orlando, die touristische Hauptstadt Floridas, liegt im Sonnenscheinstaat der USA. Sie befindet sich etwa in der Mitte der paradiesischen Halbinsel, zwischen Tampa und Daytona Beach. 1513 wurde Florida von den Spaniern entdeckt, die Geschichte Orlandos begann jedoch erst Jahrhunderte später. Im Jahr 1842 begann die erste Ansiedlung rund um den heutigen Lake Eola Park. Für Touristen auf der ganzen Welt interessant wurde Orlando im Jahr 1971, als Walt Disney den ersten Themenpark der Walt Disney World in Florida bauen ließ.

Die Themenparks

Disney World Orlando

Magic Kingdom ParkDas Magic Kingdom ist auch heute noch für Groß und Klein geöffnet. Inzwischen ist die märchenhafte Welt allerdings um einiges gewachsen. Insgesamt vier Vergnügungsparks und zwei Wasserparks warten in dem riesigen Areal auf die unzähligen Besucher. Das Magic Kingdom selbst ist in mehrere Anlagen unterteilt. Den Höhepunkt eines jeden Tages stellt die allseits beliebte Disneyparade dar, auf der Mickey Maus und Co. den verzauberten Kindern zuwinken. Der Animal Kingdom Park ist für die Abenteurer interessant, denn wilde Tiere und Safaris stehen für die Besucher bereit.

Epcot Center

Wer Kultur und Geschichte erleben will, ist im Epcot Center an der richtigen Adresse. Futuristische Kinos, Weltraumfahrten und kulinarische Leckerbissen von elf Nationen versorgen das begeisterte Publikum, bevor am Abend der Himmel durch ein spektakuläres Feuerwerk entflammt wird. Um hinter die Kulissen der Disneyfilme zu schauen, bedarf es nicht mehr, als einem Besuch der Hollywood Studios. Und zur Abkühlung stehen bei ganzjährig warmem Wetter die Wasserparks Blizzard Beach und Typhoon Lagoon bereit.

Universal Studios

Universal Studios - die Shrek 4-D AttraktionFür Filmliebhaber der Disney Konkurrenz gibt es die Universal Studios Orlando. Ein Besuch bei den Simpsons, eine echte Haiattacke oder der Filmheld Shrek stehen in dem zweiten Park des Universal Orlando Resorts auf dem Programm. Der andere Park heißt Islands of Adventure und macht seinem Namen alle Ehre. Ein Rundweg führt an allen Attraktionen vorbei, so dass weder eines der kleinen Karussells, noch eine der spektakulären Achterbahnen verpasst werden kann. Und zur Erfrischung gibt es den Wasserpark Wet ‘n Wild.

Unterkünfte nahe der Freizeitparks…

Weitere Attraktionen

Auf Tuchfühlung mit Delfinen

Sea World - Delphin StreichelzooWer sich für die Meereswelt begeistert, sollte sich auf keinen Fall einen Besuch in SeaWorld entgehen lassen. Echte Haie im Aquarium, Seelöwen, Robben und Alligatoren, Pinguine, Eisbären, Delphine und viele weitere Tierarten sorgen für ein aufregendes Unterhaltungsprogramm. Am berühmtesten ist die Show der Orca Wale, die mehrmals täglich stattfindet. Eine Hochgeschwindigkeits-Achterbahn und familiäre Attraktionen, wie der Delphin Streichelzoo, sind ebenso vorhanden. Reicht das nicht aus, hat die SeaWorld Gruppe noch mehr zu bieten. Zum Beispiel einen der besten Wasserparks der Welt, den Aquatica. Mit Delphinen schwimmen lässt es sich dagegen im Discovery Cove, und auf Entdeckungsreise durch den Urwald können Besucher im neuen Busch Gardens gehen, der sich unweit entfernt, in Tampa, befindet.

Orlandos Innenstadt und Museen

Lake EolaOrlando hat neben den Vergnügungsparks auch noch einige andere Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch wert sind. Die Innenstadt von Orlando gehört mit Sicherheit dazu. Als Heimat der höchsten Gebäude der Stadt, und als Sitz des Orange County Regional History Centers, eignet sie sich außerdem für ausgedehnte Shoppingtouren. Riesige Einkaufszentren, wie die Mall at Millenia, haben alles, was das Käuferherz begehrt.

Für Kunst und Kultur lohnt sich die Besichtigung des Kunstmuseums, Orlando Museum of Art, des Wissenschaftszentrums, Orlando Science Center, oder der Besuch im Mennello Museum of American Art. Das Orlando Repertory Theater und das Orlando Shakespeare Theater sind ebenfalls empfehlenswert. Gartenfans finden im Harry P. Leu Gardens die ideale Ausstellung, und der angrenzende Winterpark eignet sich hervorragend für ausgedehnte Spaziergänge.

Attraktionen in der Umgebung

Kennedy Space CenterDas Kennedy Space Center der NASA an Floridas Atlantikküste ist ca. eine Fahrstunde von Orlando entfernt. Es liegt nicht weit der Raketenstartbahn von Cape Canaveral entfernt und sein Besucherzentrum bietet spannende Attraktionen für die ganze Familie.

Um die unberührte Seite von Orlando kennenzulernen, gibt es Sumpfbootfahrten über die unzähligen Seen. Wem das nicht reicht, der sollte einen der nahegelegenen Nationalparks besuchen, wie die berühmten Everglades, die ein einzigartiges Ökosystem darstellen, mit atemberaubender Flora und Fauna.

Mit FAIRFLIGHT nach Orlando

Kommen Sie mit auf eine Orlando Reise und tauchen Sie mit Ihrer Familie in die Welt der Vergnügungsparks ein.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über Uns – FAIRFLIGHT Touristik (bitte klicken)

Kontakt

Aktuelle Tweets