Select Page

Handmade from the „Prairie State“ – Erzeugnisse aus Illinois

Handmade from the „Prairie State“ – Erzeugnisse aus Illinois

Im offiziellen Beinamen wird Illinois als „Land of Lincoln“ bezeichnet, da der spätere US-Präsident sich in jungen Jahren hier niederließ und auch in der Hauptstadt Springfield beigesetzt wurde. Der Volksmund spricht eher vom „Prairie State“, beruhend auf den ertragreichen Böden, den sanften Hügeln und Feuchtgebieten. Im Südwesten des Michigansees liegt Chicago, die drittgrößte Stadt der Vereinigten Staaten. Hier pulsiert ein ganz eigener Mikrokosmos amerikanischen Lifestyles, gepaart aus Industrie, Moderne, Jazz und Blues. Aber Illinois hat vieles zu bieten, im Besonderen Produkte und Erzeugnisse, die typisch und einzigartig sind für diese Region. Viele von ihnen sind unter dem Programm “Illinois Made” zusammengefasst, das als Auszeichnung für die beteiligten Betriebe und als Orientierung für Interessierte dienen soll.

Kulinarisches

Palatine, im Norden Chicagos, ist Standort eines der wohl bekanntesten Produkte aus Illinois: der Weber Grill. Der „Weber Grill“ von der Firma „Weber-Stephens-Products“. Die verschiedenen Grillgeräte und Zubehörartikel erfreuen sich auch in Europa großer Beliebtheit. Für Besucher ein Muss ist das Weber-Grill-Restaurant an der North State Street in Chicago, welches neben einer offenen Showküche und hervorragenden Grillgerichten auch Kurse und Events anbietet.

Glenview ist Stammsitz eines weiteren auch hierzulande bekannten Unternehmens. Die Firma „Heinz Kraft Company“ ist seit dem Jahr 1937 ein Gigant der Lebensmittelindustrie und erreichte im Jahr 2017 einen weltweiten Nettoumsatz von 26,1 Milliarden Dollar.

Der ländliche Südwesten des Bundesstaates steht für das Herzhafte. Barbecues und Gewürze bestimmen die Region. Die leckeren Grillsaucen von Joe Wilkerson, in den gesamten USA bekannt als „Uncle Joe“, finden in zahlreicher Vielfalt Verwendung in etlichen Restaurants, Burgerketten und sind in jedem Supermarkt vorhanden. „Uncle Joe’s“ Hauptsitz befindet sich östlich von St. Louis, in Ina am Rend Lake. Ebenfalls in dieser Region befindet sich der Familienbetrieb des Ehepaares Reinneck. Die Farmer entwickelten aus einer Laune heraus verschiedene Gewürzkompositionen und eine Salsa. Heute ist „Salsa Rose“ von Reinnick Ranch neben weiteren Produkten des Betriebes eine der beliebtesten Salsasaucen des Staates.

Backwaren

Wer rustikales und frisch zubereitetes Brot sowie Sandwiches mag, der sollte unbedingt die Hewn Bäckerei in Evanston (nördlich Chicagos Innenstadt) aufsuchen. Die beiden Eigentümerinnen realisierten, dass es dem heutigen Brot an Authentizität mangelt und an Geschmack fehlt. Daher wird für das Brot eine Weizenart verwendet, die seit dem frühen 20. Jahrhundert nicht mehr im Mittleren Westen angebaut worden war. In der Bäckerei mischen jeden Tag Bäcker den Teig von Hand. Vier Stunden lang wird dieser dann alle vierzehn Minuten gewendet bevor er über Nacht ruhen darf. Gebacken wird der Teig in einem alten deutschen Ofen, der dem Brot die beliebte köstliche Kruste verleiht. Das Endprodukt ist einfach lecker und wirklich Illinois Made.

Illinois ist auch bekannt für Süßwaren, Gebäck und Kuchen. Eine absolute Koryphäe auf diesem Gebiet ist der dreimalige Guinnessbuch-Champion Alain Roby. Seine „All Chocolate Kitchen“ befindet sich westlich von Chicago, in Geneva am Fox River. Roby, der auch ein hervorragender und ausgezeichneter Koch ist, kreiert hier unglaubliche Desserts sowie Süßspeisen aller Art. Mit Exklusivität und viel Leidenschaft entstehen hier weit über die Landesgrenzen bekannte Schokoladenträume. Östlich der Hauptstadt Springfield liegt in Rochester die Pralinenmanufaktur von „Cocoa Blue Chocolates“. Feinste Produkte aus belgischer Schokolade, unter der Verwendung verschiedenster Zutaten, wie beispielsweise Trüffel, Passionsfrucht, französischen Karamell oder Champagner, werden hier direkt verkauft oder für den Versand vorbereitet.

Kunsthandwerk und Besinnliches

Östlich von Rockford befindet sich in Woodstock die „Silver Prairie Natural Soap Company“. In liebevoller kreativer Handarbeit fertigt man hier natürliche Seifen aus Ziegenmilch und hochwertigen Ölen.

Zwischen Decatur und Champaign liegt die beschauliche Ortschaft Monticello. Hier befindet sich die Werkstatt eines der besten Glasbläser des Landes. „Prarie Fire Glass“ beherrscht wie kaum ein anderer Betrieb die uralte Handwerkskunst und erschafft beeindruckende, mundgeblasene Objekte, Vasen, Schalen oder auch Schmuck. Mit „Lotton Art Glass“ in Crete, südlich von Chicago und „Starved Rock Hot Glass“ in Ottawa am Illinois River finden sich noch weitere Handwerksbetriebe dieser Art im Bundesstaat.

Ian Schneller machte seine Leidenschaft zum Beruf. Seit über dreißig Jahren gilt der Absolvent des „Art Institutes of Chicago“ als bester Gitarrenbauer des Landes. Seine Firma „Specimen – Chicago School of Guitar Making“ steht für traditionellen, qualitativ hochwertigen Gitarrenbau sowie die Fertigung anderer Saiteninstrumente und Röhrenverstärker.

Weine, Brauereien und Destillieren

Ungeahnter Weise gibt es in Illinois von Norden bis Süden über einhundert Weingüter mit reizvollen Weinstraßen. Ein Höhepunkt ist hierbei das jährlich im September stattfindende „Windy City Wine Festival“ in Chicago, bei dem über 300 verschiedene Weine aus aller Welt verkostet werden können.

Bei „Illinois Sparkling Co.“ werden nach traditioneller Fertigung vor allem Perlweine hergestellt. Neben zahlreichen preisgekrönten Produkten von „ISC“ verfügt das Unternehmen aus Utica, westlich von Chicago, über eine Verkostungsgastronomie und veranstaltet unterschiedliche Events. Die Produktion von Weinen und Met unter der Verwendung regionaler Zutaten ist Hauptaugenmerk der Chicagoer Traditionsfirma „Wild Blossom Meadery & Winery“. Firmeneigene Blumenplantagen und Bienenvölker sind bezeichnend für den ausgeprägten Geschmack des herausragenden Honigweines und für das entzückende Bienenlogo der Firma.

Wer sich in Illinois auf Verkostungstour begeben möchte, der findet trockene Rotweine und liebliche Weißweine im Gebiet des „Heartland Rivers Wine Trail“ in der Landesmitte. Im südlichen Illinois befindet sich die Region des „Shawnee Hills Wine Trails“ mit vielen weiteren Weingütern und ausgezeichneten Rebsorten.

Wer gern etwas Gebrautes versuchen möchte, findet sich im südlichen Chicago, in Mundelein, in der „Tighthead Brewing Company“ wieder. Neben traditionellen Biersorten wie beispielsweise Blonde und American Pale Ale, werden hier auch Irisches Red Ale, Indian- und American Pale Ale gebraut. Über das Jahr verteilt, hat die ganz im Trend liegende Brauerei auch wechselnde, saisonale Bierangebote in der Produktpalette. Zwischen Champaign und Chicago liegt in Bourbonnais an der Route 57 die „Brickstone Brewery“, wo der Gast neben preisgekrönten Craft- und Weizenbieren auch mit typisch amerikanischen Gourmetgerichten verwöhnt wird. Besondere Biere, gebraut nach alter Tradition und Handwerkskunst erhält der Liebhaber auch bei „Crystal Lake Brewing“. Ob ein leichtes Blondes, ein hopfenreiches amerikanisches Weizen oder ein dunkles Haferflocken-Stout; hier werden außergewöhnliche Biere produziert.

Unweit des Mississippi Rivers in Galena wird ein kräftigerer Tropfen Alkohol hergestellt. Die „Blaum Bros. Distilling Company“ steht für feinste Spirituosen. Bourbon Whiskey, Gin, Wodka und ein starker „Moonshine“ sind Bestandteil der Destillation. Auch am Lake Michigan, in Libertyville, versteht man sich in der Herstellung feinster Brände. Die „North Shore Distillery“ produziert neben Wodka und Gin auch exklusive Fruchtbrandmischungen sowie Rum und Absinth. Die zum Teil preisgekrönten Spirituosen werden unter strengen Qualitätsauflagen mit verschiedensten Früchten, Obst und Gewürzen gebrannt.

Mit FAIRFLIGHT nach Illinois

Natürlich gibt es noch viele weitere Firmen und Produktionsbetriebe im „Prairie State“, doch dieser kleine Auszug soll dazu angetan sein, einen Eindruck über die Vielseitigkeit und Individualität dieser Region aufzuzeigen und selbstverständlich anregen, den Bundesstaat Illinois zu erkunden. Chicago ist traumhaft und Illinois ist individuell, authentisch und herzlich. Entdecken Sie handgefertigte Erzeugnisse auf einer Mietwagenrundreise durch Illinois.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Aktuelle Tweets